DR. ERIC WOLTERSTORFF

Boulder/USA, Gründer von Shifting Culture und Psychotherapeut, absolvierte sein Studium und erhielt den Doktor in Soziologie am Union Institute and University, USA. Seit fünfzehn Jahren hat er eine Privat Praxis – zur Zeit in Boulder, Colorado – in der er Klienten, die unter familiären- und kulturellen-posttraumatischen Symptomen leiden, behandelt.

 

 

 

 


DR. ROBERT SCHLEIP

Robert ist seit 30 Jahren Rolfer und leitet das Fascia Research Projekt der Univerisität Ulm. Seine humanbiologische Dissertation über 'Aktive Faszienkontraktilität' wurde mit dem angesehenen Vladimir Janda Preis für Musculoskeltetale Medizin ausgezeichnet. Er war treibende Kraft für das Zustandekommen Fascia Research Congress an der Harvard Med. School in Boston (2008). Er ist liz. Feldenkrais Lehrer, internationaler Rolfing Instructor sowie Forschungsdirektor der European Rolfing Association.